Was können wir gegen Plastikmüll in den Ozeanen tun?

Was können wir gegen Plastikmüll in den Ozeanen tun?

Man stelle sich vor, es würden mehr Plastikteilchen als Fische in den Weltmeeren schwimmen. Bereits 2050 könnte diese Aussicht Realität werden, wenn die Menschheit einfach so weitermacht wie bisher, zeigen Schätzungen. Um dieses Szenario zu verhindern, sind alle gefragt: Staat, Wirtschaft und Gesellschaft. Von neuen Einkaufsgewohnheiten, innovativen Geschäftsmodellen bis hin zu der Einführung einer Verpackungssteuer gibt es allerhand Möglichkeiten für einen nachhaltigen Wandel.

Positionen filternzeigen:    
Die Debatte kompakt
21.03.2019
( Link zum Originalbild | Urheber: Stefan Zier | Pixabay | Pixabay Lizenz )
Die Debatte kompakt
21.03.2019
( Link zum Originalbild | Urheber: A Different Perspective | Pixabay | Pixabay Lizenz )
Individuelle Lösungen
21.03.2019
( Link zum Originalbild | Urheber: meineresterampe | Pixabay | Pixabay Licence )
Individuelle Lösungen
21.03.2019
( Link zum Originalbild | Urheber: Dejan Krsmanovic | Flickr | CC BY 2.0 )
Wirtschaftliche Lösungen
21.03.2019
( Link zum Originalbild | Urheber: OpenClipart-Vectors / 27429 Bilder | Pixabay | Pixabay License )
Wirtschaftliche Lösungen
21.03.2019
( Link zum Originalbild | Urheber: Gerhard Traschütz | Pixabay | Pixabay Lizenz )
Politische Lösungen
21.03.2019
( Link zum Originalbild | Urheber: Jonathan Chng | Unsplash | CC0 Public Domain )
Politische Lösungen
21.03.2019
( Link zum Originalbild | Urheber: Cytonn Photography | Unsplash | CC0 Public Domain )
Horizont erweitern
21.03.2019
( Link zum Originalbild | Urheber: frozennuch | pixabay | CC0 Public Domain )
Horizont erweitern
21.03.2019
( Link zum Originalbild | Urheber: Marco Verch | Flickr | CC BY 2.0 )