Sollten wir den Soli abschaffen?
( Link zum Originalbild | Urheber: QuinceMedia | Pixabay | CC0 Public Domain )

Sollten wir den Soli abschaffen?

„Die fetten Jahre sind vorbei“ – mit diesem Satz hat Finanzminister Olaf Scholz Schlagzeilen gemacht und eine alte Debatte neu angestoßen. Union und FDP fordern nun wieder lautstark: Der Solidaritätszuschlag (Soli) soll endlich abgeschafft werden, er lähme die Wirtschaft. Einst wurde die Sondersteuer eingeführt, um den Aufbau Ostdeutschlands zu finanzieren. Heutzutage spült sie vor allem Mehreinnahmen in die Staatskassen und besteuert Unternehmen und Topverdiener. Kritiker meinen: Diese „Reichensteuer“ brauchen wir nicht. Haben sie recht?

Positionen filternzeigen:    
Ja
17.01.2019
( Link zum Originalbild | Urheber: Peggy und Marco Lachmann-Anke | Pixabay | Pixabay License )
Ja
17.01.2019
( Link zum Originalbild | Urheber: Martin Lutze | Pixabay | Pixabay License )
Nein
17.01.2019
( Link zum Originalbild | Urheber: Holger Kraft | Pixabay | CC0 Public Domain )
Nein
17.01.2019
( Link zum Originalbild | Urheber: Pixabay | Pexels | CC0 Content )
Horizont erweitern
17.01.2019
( Link zum Originalbild | Urheber: Nattanan Kanchanaprat | Pixabay | CC 0 1.0 Public Domain )