Läuft etwas schief in der deutschen Klimapolitik?

Läuft etwas schief in der deutschen Klimapolitik?

Deutschland galt lange Zeit als Pionier in der Klimapolitik. Doch vom Pioniergeist spürt man zurzeit wenig. Im Hambacher Forst bekämpft die Staatsgewalt Umweltaktivisten. Die Kohle-Kommission kann sich auf kein Enddatum für Braunkohle verständigen. Und das Ende industrieller Massentierhaltung ist nicht in Sicht. Läuft etwas grundlegend schief in diesem Land?

Positionen filternzeigen:    
Ja
20.09.2018
Nein
20.09.2018
Ja
20.09.2018
Lösungen
20.09.2018
Lösungen
20.09.2018
Lösungen
20.09.2018
( Link zum Originalbild | Urheber: DreamPixer | Pixabay | CC0 Public Domain )
Horizont erweitern
20.09.2018
Faktenbox
20.09.2018