Bürgerversicherung senkt Krankenkassenbeiträge erheblich

Brauchen wir eine Krankenkasse für alle?

Grüne, Linkspartei und SPD wollen die Einführung einer sogenannten Bürgerversicherung. Aus ihrer Sicht wäre eine Krankenkasse für alle nicht nur weitaus gerechter für Patienten. Sondern könnte auch helfen die Kosten des Gesundheitssystems in den Griff zu bekommen, die aufgrund des demographischen Wandels immer weiter steigen. CDU und FDP lehnen eine Bürgerversicherung ab.

Positionen filternzeigen:    
Ja
18.08.2017
Nein
18.08.2017
Ja
18.08.2017
Nein
18.08.2017
Ja
18.08.2017
Nein
18.08.2017
Hintergrund
18.08.2017
Hintergrund
18.08.2017