Internationale Politik

Die außenpolitischen Handlungen Donald Trumps, der Konflikt im Jemen, Sanktionen gegenüber dem Iran. Die Internationalen Beziehungen sind vielfältig. Um die einzelnen Akteure und deren Interessen zu verstehen benötigt man Hintergrundwissen und den Blick aus verschiedenen Perspektiven. Unter diesem Themenkanal finden Sie die wichtigsten Debatten aus dem Bereich „Internationale Politik“.

 

( Link zum Originalbild | Urheber: Fifaliana Joy | Pixabay | CC0 Public Domain )

Afrika erhielt im vergangenen Jahr laut OECD rund 29 Milliarden US-Dollar an Hilfszahlungen von Regierungen weltweit. Mehr als 100 000 NGOs sind auf dem Kontinent aktiv. An der globalen Ungleichheit ändert das wenig. Von den 28 ärmsten Ländern der Welt…

Etwa 20 Millionen Menschen mussten während des Ersten Weltkrieges ihr Leben lassen, darunter etwa 9,7 Millionen Soldaten und 10 Millionen Zivilisten. Heute, 100 Jahre später, warnt Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron vor ähnlichen Vorzeichen wie damals: Der aufkeimende Nationalismus und Isolationismus…

Kein Präsident vor ihm hat die USA so gespalten wie Donald Trump. Die einen halten ihn für menschenverachtend, verrückt und gefährlich. Die anderen finden, dass Trump einer der besten Präsidenten aller Zeiten ist. Bei den Midterms hat sich wieder einmal…

Die Türken haben mit Präsident Erdogan einen Diktator gewählt. So oder so ähnlich sehen das viele in Deutschland, wenn sie auf die Türkei blicken: Meinungsfreiheit abgeschafft, Journalisten im Gefängnis, unliebsame Beamte entlassen und die Minderheit der Kurden verfolgt. Aber wenn…

Am 12. Juni 2018 hat Donald Trump Geschichte geschrieben: Als erster US-Präsident hat er sich persönlich mit dem nordkoreanischen Staatsoberhaupt Kim Jong-un getroffen, um über Abrüstung und Annäherung zu sprechen. Die einen halten diesen Vorstoß für gefährlich, weil die USA…

Es ist so weit: Die Fußball-WM startet. Rund 25 Millionen Deutsche werden die Auftaktspiele im Fernsehen verfolgen. Die FIFA rechnet dieses Jahr mit Rekord-Einnahmen von rund 4 Milliarden US-Dollar. Seit Jahren wird Fußball als Wirtschaftsfaktor immer wichtiger. Der Sport dominiert…

US-Präsident Donald Trump hat seine Ankündigung wahr gemacht: Er ist aus dem Atomdeal mit dem Iran ausgestiegen. Wie es jetzt im Nahen Osten weitergeht, ist ungewiss. Viel hängt davon ab, wie sich die Regierung in Teheran in nächster Zeit verhalten…

China ist mittlerweile die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt. Nun möchte Peking vom Billiglohnsektor wegkommen und in der High-Tech-Branche groß einsteigen. „Made in China“ soll das neue „Made in Germany“ werden. Massenweise kaufen chinesische Investoren Technologiefirmen auf – vor allem auch…

Seit 18 Jahren regiert Wladimir Putin in Russland. Am Sonntag, 18. März, ist er mit über 70 Prozent der Stimmen wiedergewählt worden. Nun bleibt er für sechs weitere Jahre im Amt. Viele Russen sind unzufrieden, aber eine ernsthafte Alternative zu…

( Link zum Originalbild | Urheber: Kurdish Struggle | Flickr | CC BY-2.0 )

Seit 5 Wochen greift die türkische Armee kurdische Milizen der Volksverteidigungseinheiten (YPG) in Afrin an. Die Regierung Erdoğan sieht sich im Recht und verweist auf die von der YPG ausgehende Terrorgefahr für die Türkei. Kritiker sehen in der Offensive hingegen…

(Foto: Ibrahem Qasim | Wikimedia Commons | CC BY-SA 4.0 )

Seit 2015 wütet im Jemen der Bürgerkrieg. Und es ist eine der größten humanitären Katastrophen weltweit. Trotzdem schaut die internationale Staatengemeinschaft bisher nur zu. Gibt es eine realistische Aussicht auf Frieden?

(Foto: Tasnim News Agency | Wikimedia Commons | CC BY 4.0 )

Das Atomabkommen mit dem Iran steht auf wackligen Beinen. Und der Westen ist gespalten, wie man mit dem mächtigen aber isolierten Staat im Nahen Osten am besten umgehen sollte. Ist das harte Vorgehen gegenüber dem Iran gerechtfertigt oder sollten wir…

Beim Treffen der EU-Regierungschefs am 19. und 20. Oktober in Brüssel möchte Merkel durchsetzen, dass die EU-Verhandlungen mit der Türkei abgebrochen werden. Aber ist das wirklich gerechtfertigt?

(Foto: Steve Evans | Wikipedia Commons | CC BY 2.0 )

Von der deutschen Öffentlichkeit größtenteils verborgen tobt seit 2013 ein blutiger Bürgerkrieg im Südsudan. Zwischen den Anhängern von Staatspräsident Savar Kiir und denen des ehemaligen Vizepräsidenten Machar. Wer trägt die Verantwortung für diesen Konflikt und wie ist er zu lösen?

Nordkorea wird weltweit für seine jüngsten Langstreckenraketentests kritisiert, allen voran von den USA unter Trump. Doch wie gefährlich sind das Atomprogramm und die Waffentests der Nordkoreaner wirklich?

Foto von: Joi Ito.Veröffentlicht auf: Wikimedia Commons. Unter: CC BY 2.0.

Die palästinensische Partei Hamas, die in vielen Ländern als Terrororganisation eingestuft ist, hat ein neues weniger radikales politisches Grundsatzprogramm beschlossen. Führt das zu mehr Frieden in der Region?

Erdogans Verfassungsreform wird in der Türkei, aber auch in Deutschland heftig diskutiert. Stimmt der Vorwurf, dass die türkische Gesellschaft bei einem Durchkommen des Referendums Demokratie-Selbstmord begehe?

Die meisten westlichen Staaten machen Syriens Präsidenten Bashar al-Assad hauptverantwortlich für den Krieg in Syrien. Russland und der Iran hingegen unterstützen den Diktator. Gibt es gute Gründe dafür?

Seit mehr als drei Jahren tobt in der Ostukraine der Krieg. Mehr als 10.000 Menschen sind mittlerweile ums Leben gekommen. Trotz zahlreicher Friedensverhandlungen und vereinbarter Waffenruhen – der Konflikt zwischen Separatisten und ukrainischer Zentralregierung bleibt ungelöst.

Israel will Siedlungen in palästinensischen Gebieten legalisieren. Kritiker befürchten: Das ist das Ende der Zweistaaten-Lösung.