Thema der Woche:

Sollte Donald Trump seine Mauer bekommen?

Jetzt macht er also Ernst. Nach dem längsten Shutdown der Regierungstätigkeit in der US-Geschichte hat US-Präsident Donald Trump den nationalen Notstand ausgerufen, um den Bau seiner Mauer an der mexikanischen Grenze finanziert zu bekommen. Notfalls auch ohne Budgetfreigabe durch den Kongress. Ist der Mauerbau für Trump-Befürworter mehr als bloß ein Wahlkampfversprechen oder ist die Kritik an der Abschottungspolitik Trumps gerechtfertigt?

( Link zum Originalbild | Urheber: Wikifreund | Wikimedia Commons | Public Domain )
Alle 10 Perspektiven zur Debatte

 

Unsere Tagesempfehlungen

22.02.2019

Sicherheitspolitik: Wieso Europa jetzt mit Ostasien zusammenarbeiten sollte

Sicherheitspolitik: Wieso Europa jetzt mit Ostasien zusammenarbeiten sollte
( Link zum Originalbild | Urheber: National Museum of the U.S. Navy | flickr | Public Domain Mark 1.0 )

Die europäischen Partner der USA müssen sich in Fragen der Nachrüstung nun nicht nur untereinander gut abstimmen, sondern auch mit den ebenfalls betroffenen ostasiatischen Ländern zusammenarbeiten.

21.02.2019

Obdachlose sind selbst Schuld? So einfach ist es nicht

Obdachlose sind selbst Schuld? So einfach ist es nicht
( Link zum Originalbild | Urheber: werner22brigitte | Pixabay | CC0 )

Die Zahl der Wohnungslosen in Deutschland steigt von Jahr zu Jahr. Dabei sind die Kommunen doch rechtlich verpflichtet, jeden Menschen unterzubringen. Unsere heutige Empfehlung zeigt, warum Menschen wohnungslos werden. Und warum sie es oft nicht zurück ins geregelte Leben schaffen.

20.02.2019

Kinder und Jugendliche haben zu Recht Angst vor Gewalt – das zeigt Max‘ Geschichte

Kinder und Jugendliche haben zu Recht Angst vor Gewalt - das zeigt Max' Geschichte
( Link zum Originalbild | Urheber: wjgomes | Pixabay | Pixabay Lizenz )

Eine aktuelle Studie zeigt, dass es den meisten Kindern in Deutschland gut geht. Ein Drittel der Sekundarschüler hat jedoch Angst vor Mobbing, Gewalt und Ausgrenzung. Max hat all das erlebt – nicht von Mitschülerinnen und Mitschülern, sondern von einem erwachsenen Mann, der ihn hasste, weil er schwul ist. Weder die Polizei noch seine Schule haben ihm geholfen.

19.02.2019

Die Kleine Eiszeit war nicht natürlich – sie wurde durch die Kolonisation Amerikas verursacht

Die Kleine Eiszeit war nicht natürlich – sie wurde durch die Kolonisation Amerikas verursacht
( Link zum Originalbild | Urheber: Norman Bosworth | Pixabay | CC0 Public Domain )

Dass menschliche Aktivitäten das Klima unserer Erde beeinflussen können, ist mittlerweile eine wissenschaftlich belegte Tatsache. Menschen beeinflussen nicht nur in der heutigen Zeit das Klima, sondern scheinen das schon viel früher getan zu haben, wie eine neue Studie ergeben hat.

Alle 352 täglichen Perspektiven

 

Aktuelle Debatten

Alle 94 Debatten