Zurück zur Übersicht
Immer mehr Menschen vertrauen den Medien
Immer mehr Menschen vertrauen den Medien

Der tägliche Blick über den Tellerrand mit The Buzzard

Guten Morgen,

Fake News, Lügenpresse, tendenziöse Berichterstattung – seit Jahren beherrschen Beiträge über die Vertrauenskrise im Journalismus die Mediendebatten.

„Misstrauen in die Medien nimmt zu“, titelt T-ONLINE im Oktober vergangenen Jahres; „nur 16 Prozent der Menschen im Osten trauen dem Fernsehen, nur 27 Prozent der Presse“, berichtet die WELT im Januar. Der SPIEGEL schreibt im Februar von einem stetig wachsenden „Lügenpresse-light-Milieu“, Intellektuelle, die den etablierten Medien zunehmend misstrauen. Medienwissenschaftler Bernhard Pörksen meint in der ZEIT, dass Medienkritik in Deutschland zum ideologischen Grabenkampf wird.

Wir empfehlen heute einen Beitrag der Initiative EDITORIAL MEDIA, der zeigt: Die Debatte über sinkendes Medienvertrauen verzerrt die Wirklichkeit. Denn es stimmt nicht, dass immer weniger Menschen den Medien vertrauen. Zumindest nicht in Deutschland. Das EUROBAROMETER der Europäischen Kommission hat herausgefunden, dass das Medienvertrauen hierzulande stark zugenommen hat. Laut aktuellen Daten von November 2017 haben rund 56 Prozent der Bevölkerung Vertrauen in Zeitungen und Zeitschriften – der höchste Stand seit 10 Jahren und weitaus höher als im EU-weiten Durchschnitt. Warum das so ist, verrät der Originalbeitrag.

„Damit bleibt das Vertrauen auf dem höchsten Stand der letzten 10 Jahre. Zudem liegt das Vertrauen aktuell um zehn Prozentpunkte über dem EU-Durchschnitt.“

Hier entlang zum Originalbeitrag.

Jeden Montag- bis Freitagmorgen erscheint an dieser Stelle der Perspektivwechsel am Morgen. Hier finden Sie täglich einen Artikel, der zu einem aktuellen Tagesthema eine alternative Sichtweise bietet. In unserem Archiv finden Sie darüber hinaus Debattenübersichten zu den wichtigen politischen Themen unserer Zeit.

Wer steckt dahinter?

Dario Nassal
Kommt aus:Gebürtig Stuttgart; jetzt: Leipzig; zuvor: Amsterdam & Mannheim
Politische Position:Findet Politik in Deutschland sollte umweltfreundlicher und sozialer gestaltet sein.
Arbeitet für/als:Gründer & Geschäftsführer bei TheBuzzard.org
Was Sie noch wissen sollten:Dario ist Mitgründer von TheBuzzard.org. Er hat zuvor bei der SÜDDEUTSCHEN ZEITUNG, der STUTTGARTER ZEITUNG und dem MANNHEIMER MORGEN geschrieben und Politikwissenschaften in Mannheim, Istanbul und Amsterdam an führenden europäischen Universitäten studiert.
Lies unsere besten Empfehlungen bequem per E-Mail. Nein danke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.